Veranstaltungen im Eisenbahnland Ostfalen
Suchen:
01.04.2017 Salzgitter-Salder Mehr...
Samstag Baugeschichte in Salzgitter - Symposium

Eisenbahnland Ostfalen

Mit dem Party-Express durch die Region:

Eine tolle musikalische Tagesreise durch den Vorharz (hier klicken).

 

 

1838, von Braunschweig fuhr der erste Zug nach Wolfenbüttel. Ein neues Zeitalter setzte ein: die Industrialisierung. 1843 fuhr bereits ein Zug von Magdeburg nach Halberstadt.

Allmählich legte sich das Eisenbahnnetz durch das alte Transitland um den Harz herum. Selbst der Harz wurde mit Schmalspurbahnen erschlossen. Eisenbahnmuseen wie das in Benndorf (nördlich Eisleben) erhalten uns die alte Generation, während heute moderne ICE-Trassen angelegt werden.

Es zischt und dampft, wenn Museumszüge fahren. Reisen wie zu Großelterns Zeiten - nicht vergessen, die Kinder mitzunehmen!

Hier finden Sie Veranstaltungen an Bahnhöfen, Museumszüge oder Wissenswertes über Modelleisenbahnen (Ausstellungen, Börsen).

 

Hannover, Laatzen, Barsinghausen Braunschweig, Peine, Königslutter Wolfsburg, Gifhorn, Südheide Magdeburg, Haldesleben, Schönebeck Hildesheim, Alfeld, Bockenem Wolfenbüttel, Salzgitter, Schöppenstedt Helmstedt, Schöningen, Erxleben Dessau-Roßlau, Wittenberg, Bitterfeld Northeim, Osterode, Einbeck Goslar, Wernigerode, Clausthal-Zellerfeld Quedlinburg, Halberstadt, Ballenstedt Eisleben, Mansfeld, Wippra Göttingen, Nörtel-Hardenberg, Hardegsen Duderstadt, Heiligenstadt, Eichsfeld Nordhausen, Sangerhausen, Sondershausen Halle, Merseburg, Freyburg/Unstrut