Veranstaltungen in und um Wolfenbüttel
Suchen:
23. Christkindlmarkt Schloss Oelber

»Kerzenschein & Weihnachtszauber«, so lautet das Motto des diesjährigen Christkindlmarkts auf Schloss Oelber im niedersächsischen Baddeckenstedt. Auf dem Gelände des Schlosses in der Nähe des Salzgitterdreiecks werden in diesem Jahr nicht nur über 100 Aussteller die kleinen und großen Besucher anlocken, sondern es wird auch zahlreiche besondere Attraktionen geben.
Vor mehr als 23 Jahren öffnete das Rittergut Schloss Oelber erstmals seine Tore für den Christkindlmarkt. Nach der Premiere im Jahre 1995 war schnell klar, dass dieser historische Ort, der 1226 erstmals urkundlich erwähnt wurde, das ideale Ambiente für alles Schöne rund um den Advent und die Weihnachtszeit bietet.
Indoor-Christkindlmarkt
Beim größten Indoor-Christkindlmarkt der Region wird das über 2000 Quadratmeter große Gelände in ein Reich der Sinne verwandelt. In den ehemaligen Stallungen, auf dem Gestütshof sowie im Restaurant in der alten Schmiede oder im Café in der Jagdscheune wird zum Schnuppern, Schlemmen und Staunen eingeladen.
Von weihnachtlichen Deko-Artikeln über Erzgebirgische Volkskunst und Wildholzmöbeln bis zu Kaschmir und Seide sowie Wohnaccessoires reicht das große Angebot der festlich dekorierten Stände. Für stimmungsvolle Unterhaltung sorgen die Madison Skiffle Company, der Weihnachtscircus, Akkordeonmusik, Chöre aus der Region und der Laternenumzug mit dem Nikolaus. In der zauberhaften Schlosskirche St. Annen wird am Samstag die Andacht gehalten.
Die winterlichen Leckereien reichen von Wildspezialitäten, Flammkuchen, Burgunderbraten über asiatische Spezialitäten bis hin zu Weinen und Pasteten aus Frankreich sowie Schmalzkuchen.
An andere denken und Freude schenken
Auch dieses Jahr unterstützt der Oelber-Christkindlmarkt Hilfsprojekte.

2. Adventwochenende
Freitag 07.12. ........15 bis 20 Uhr
Samstag 08.12. .....11 bis 20 Uhr
Sonntag 09.12. ......11 bis 19 Uhr

Eintritt
Erwachsene.........................8,00 €
Jugendliche bis 17 Jahre....1,00 €
Kinder bis 12 Jahre..............frei
Gruppe ab 20 Personen
pro Person...........................7,00 €
Parken
Samstag und Sonntag kostenloser Bus-Shuttle

Programmablauf unter Vorbehalt, Änderungen sind möglich.

 

Datum: Sonntag, 09.12.2018
Uhrzeit: siehe unten
Ort: 38271 Baddeckenstedt
Rittergut 1
Veranstalter: Oelber Event UG
  info@oelber-event.de
 
Zurück

In und um Wolfenbüttel/Salzgitter

Wolfenbüttel im 16. und 17. Jahrhundert die Hauptstadt eines der größten und reichsten Fürstentümer Norddeutschlands. Dieser Zeit verdanken wir das Renaissance-Stadtschloss, das Zeughaus, das heute die Herzog-August-Bibliothek beherbergt, sowie die Fachwerkaltstadt als Oker-Venedig.

Aus dem Landkreis Wolfenbüttel wurde 1942 ein Teilgebiet für die Stadtgründung von Salzgitter herausgenommen; dafür kam die Fachwerkperle Hornburg an den Landkreis Wolfenbüttel.

Salzgitter ist seit der Stadtgründung Stahlstadt und begeistert die Besucher mit seinen stählernen Skulpturen (Kunstpfad in Salzgitter-Bad, Museum in Salzgitter-Salder).

Schöppenstedt ist die Till-Eulenspiegel-Stadt. Im nahen Kneitlingen wurde er geboren

Heiningen war ein Klostergut, das sich zum Kompetenzzentrum für regionale Nahversorgung weiterentwickelte.

Der Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla ist ein offenes Gelände am Steilhang der Oker bei der Schlangenfarm Schladen.

Osterwieck (Foto) bildet zusammen mit Hornburg ein begehbares Lexikon des Fachwerkbaus. Osterwieck ist auf Grund seiner zahlreichen Reformationshauisinschriften "Fachwerkstadt der Reformation".

Veranstaltungen aus ... Schloss Hessen, Burg Schlanstedt, Evessen oder Börßum.

 

 

Hannover, Laatzen, Barsinghausen Braunschweig, Peine, Königslutter Wolfsburg, Gifhorn, Südheide Magdeburg, Haldesleben, Schönebeck Hildesheim, Alfeld, Bockenem Wolfenbüttel, Salzgitter, Schöppenstedt Helmstedt, Schöningen, Erxleben Dessau-Roßlau, Wittenberg, Bitterfeld Northeim, Osterode, Einbeck Goslar, Wernigerode, Clausthal-Zellerfeld Quedlinburg, Halberstadt, Ballenstedt Eisleben, Mansfeld, Wippra Göttingen, Nörtel-Hardenberg, Hardegsen Duderstadt, Heiligenstadt, Eichsfeld Nordhausen, Sangerhausen, Sondershausen Halle, Merseburg, Freyburg/Unstrut