Veranstaltungen in ganz Ostfalen
Suchen:
"Songs of Faith and Devotion" - Personal Mode LIV

 

Nachdem Erfolg mit der  "Enjoy the Silence" Party im Jahre 2018 gibt es jetzt eine musikalische Verlängerung: am 26.01.19 heißt es dieses mal "Songs of Faith and Devotion"!

Mit bedacht haben wir diese Veranstaltungsreihe nicht "Enjoy the Silence 2 " genannt. In diesem Jahr war das musikalische Thema "New Wave". Wir begeben uns diesmal auf eine musikalische Reise in die 80er und 90er. Musikalische Begleiter wie S:P:O:C:K, And One, VNV Nation, Lacrimosa, Project Pitchfork, Wolfsheim und viele andere bekannte werden uns die Bandpausen zu einer musikalischen Zeitreise machen. Unser bekannter Hauptact ist natürlich "Personal Mode" die uns mit neuen Interpretationen von Depeche Mode begeistern werden. Wir zaubern zusammen mit den Jungs ein tolles Bühnenbild mit Videoanimationen und stimmungsvollen Licht.


Seid also dabei wenn es im Großen Schloss wieder ein tolles Konzert gibt. Auch 2019 gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Karten. Vorbestellungen werden nicht angenommen. Es gibt eine Garderobe, wo ihr eure Jacken abgeben könnt und ohne Zuzahlung zwischendurch abholen dürft. Ebenfalls gibt es einen beheizten überdachten Raucherplatz.

Karten gibt es ab 01.12.18 in der Touristinformation Blankenburg, Autoservice Meißner in der Lerchenbreite und im Sonnentempel im Regensteinsweg.

 

Eine Präsentation  des

Veranstaltungsservice-Leuteritz
Mobil: 0160 944 83 851
info@veranstaltungsservice-leuteritz.de

 

 

 

 


Zufahrt zum Schloss über Schleinitzstrasse-Schieferberg-Herzogsweg - nur sehr begrenzte Parkmöglichkeiten - bitte unbedint auch Parkplätze am Kleinen Schloss, Schnappelberg oder Theaterstrasse nutzen.
Datum: Samstag, 26.01.2019
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: 38889 Blankenburg (Harz)
Großes Schloss 1
Veranstalter: Verein-Rettung-Schloss-Blankenburg e.V.
  03944-3676223
  info@rettung-schloss-blankenburg.de
  www.rettumg-schloss-blankenburg.de
Zurück

Ein gutes, wirklich gutes 2019!

Liebe Menschen - Schöne Momente - Wenig Ärger - viel Inspiration: die neue "Inspiration Ostfalen" erscheint Anfang März 2019

Ihr Ostfalen-Netzwerk

 

2019 erwarten Sie wieder viele spannende neue Termine im Ostfalen-Portal.

 

 

 

 

Hannover, Laatzen, Barsinghausen Braunschweig, Peine, Königslutter Wolfsburg, Gifhorn, Südheide Magdeburg, Haldesleben, Schönebeck Hildesheim, Alfeld, Bockenem Wolfenbüttel, Salzgitter, Schöppenstedt Helmstedt, Schöningen, Erxleben Dessau-Roßlau, Wittenberg, Bitterfeld Northeim, Osterode, Einbeck Goslar, Wernigerode, Clausthal-Zellerfeld Quedlinburg, Halberstadt, Ballenstedt Eisleben, Mansfeld, Wippra Göttingen, Nörtel-Hardenberg, Hardegsen Duderstadt, Heiligenstadt, Eichsfeld Nordhausen, Sangerhausen, Sondershausen Halle, Merseburg, Freyburg/Unstrut