Veranstaltungen in ganz Ostfalen
Suchen:
Erzählcafé zum Thema „Wasser in und um Gronau“.

Wir veranstalten im Kino ein Erzählcafé zum Thema „Wasser in und um Gronau". Ab 14.30 Uhr kommen wir dort bei Kaffee und Kuchen zusammen. Von 15.00 bis 16.30 Uhr laden wir dazu ein, Gronauer Geschichten vom Hochwasser bis zur ehemaligen Fluss-Badeanstalt zu lauschen und auch selbst Wasser-Geschichten zu erzählen.

Wasser stand auch im Mittelpunkt der Gronauer NDR-Stadtwette „Fata Morgana" im Jahr 2008. Die Aufträge lauteten beispielsweise: das Seeungeheuer Nessi lebensecht in der Leine auftauchen lassen oder 50 Liter Wasser aus dem schottischen Loch Ness holen. Zum 10-jährigen Jubiläum dieses Ereignisses zeigen wir die Filmdokumentation direkt im Anschluss um 16.30 Uhr.

Falls Sie uns mit einem Kuchen für das Erzählcafé unterstützen können, freuen wir uns sehr und bitten um eine entsprechende Info bis zum 10.09. ans Kulturkreis-Büro.

Nach dem Erzählcafé im Kino folgen im Herbst weitere „Leine los!"-Veranstaltungen dieser Art in den Ortseilen von Gronau - Infos dazu kommen bald als Flyer!

 

Wir hoffen im Projekt „Leine los!" auf das Wachsen neuer Beziehungen zwischen den neuen und alten Teilen der Stadt Gronau sowie eine bereichernde Erfahrung davon, dass man durch Kunst und Kultur gemeinsam das Leben vor Ort positiv gestalten kann. Und wir wollen weitererzählen und erfahrbar machen, warum Gronau (Leine), Dötzum, Nienstedt, Eitzum, Banteln, Brüggen, Rheden, Wallenstedt, Heinum, Barfelde, Betheln, Haus Escherde und Eddinghausen besondere Orte sind.

Datum: Samstag, 15.09.2018
Uhrzeit: 14.30 Uhr
Ort: Gronau
Junkernstraße 7
Veranstalter: KulturKreis Gronau e.V.
  05182 903848
 
Zurück


 

Genießen Sie Ihre Ausflüge. Schauen Sie doch mal unter die "40 Landcafés", ob eines davon an Ihrem Weg liegt.

Ihr Ostfalen-Netzwerk

Darüber hinaus finden Sie viele weitere Termine im Ostfalen-Portal.

Es kostet nur etwas Zeit, einen Termin unter "Temineingabe" (unten links im Rahmen), kostenfrei einzupflegen - probieren Sie es aus.

Sie erreichen Menschen, die hinter Ihrem Zeitungsverbreitungsgebiet leben und auch nur ein paar Kilometer zu Ihnen bräuchten, wenn Sie nur von Ihrer Veranstaltung erfahren würden.

Eingepflegte Termine werden durch das Ostfalen-Netwerk freigeschaltet; dies kann zeitlich verschoben passieren; deshalb gilt: früh genug einpflegen.

Das Ostfalen-Netzwerk kann keine Haftung für die Inhalte der freigeschalteten Termine übernehmen.

 

 

Hannover, Laatzen, Barsinghausen Braunschweig, Peine, Königslutter Wolfsburg, Gifhorn, Südheide Magdeburg, Haldesleben, Schönebeck Hildesheim, Alfeld, Bockenem Wolfenbüttel, Salzgitter, Schöppenstedt Helmstedt, Schöningen, Erxleben Dessau-Roßlau, Wittenberg, Bitterfeld Northeim, Osterode, Einbeck Goslar, Wernigerode, Clausthal-Zellerfeld Quedlinburg, Halberstadt, Ballenstedt Eisleben, Mansfeld, Wippra Göttingen, Nörtel-Hardenberg, Hardegsen Duderstadt, Heiligenstadt, Eichsfeld Nordhausen, Sangerhausen, Sondershausen Halle, Merseburg, Freyburg/Unstrut