Veranstaltungen in ganz Ostfalen
Suchen:
Spaziergang im offenen Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla

Man parkt an der Landstraße und geht vom Parkplatz hinunter in die Welt des 10. und 11. Jahrhunderts, als hier deutschlandweit bedeutsame Geschichte passierte.

Ohne Eintritt, jederzeit, zu allen Jahreszeiten, bei jedem Tageswetter nähert man sich einem einzigartigen natur und Geschichtserlebnis an der Oker. Mit Blick zum Brocken, wie ihn schon Otto der Große hatte. Wir erleben eine naturnahe Gartenlandschaft.

Der idealer Ausflugsort für die ganze Familie mit Aussichtsturm und zahlreichen Informationstafeln.

Genießen Sie selbstbestimmt Ihre Auszeit zwischen archäologischen Resten und aufgeschütteten Wällen.

Wander- und Spazierwegmöglichkeiten ab Schladen ("Der Königsweg", Wanderführer im www.ostfalia-verlag.de) und Werlaburgdorf.

Müll bitte wieder mitnehmen und Hunde an der Leine führen. Aus Rücksicht und - im besten Falle - aus Einsicht.

Hinweis: vom Mai bis Oktober finden gewöhnlich am ersten Sonntag eines Monats offene Infoveranstaltungen über den Archäologie- und Landschaftspark über den Mittagszeitraum statt; Fragen dazu an die Touristinfo der Stadt Hornburg.

Fragen zum Archäologie und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla richten Sie bitte an die Touristinformation der Stadt Hornburg: www.hornburg-erleben.de

Der Geschichtscomic "Das Wunder von Werla" erzählt, wie König Heinrich I. (919-936) im Jahre 926 auf der Burg Werla ausharrte und sein Reich fast verloren gegangen wäre, wenn ihm nicht durch einen Zufall der Heerführer der gegnerischen Ungarn in die Hände gefallen wäre (www.ostfalia-verlag.de).

Der Kulturlandschaftsführer "Rund um den Oderwald & Harly" informiert über alle Orte rund die beiden Höhenzüge an der Oker - inklusive Wolfenbüttel, Werla und Wöltingerode. Wanderwege, Gastronomie und weitere Ansprechpartner werden aufgelistet (www.ostfalia-verlag.de).

Der Wanderführer "Der Königsweg. Corvey-Werla" beschreibt den Weg deutscher Könige (Ottonen) von Corvey im Wesertal (Höxter) bis nach Werla im Okertal (www.ostfalia-verlag.de).

Kommen Sie gut an!

Datum: Mittwoch, 19.12.2018
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort: 38315 Schladen-Werla
Landstraße zwischen Schladen und Werlaburgdorf
Veranstalter: Einheitsgemeinde Schladen-Werla
  Touristinfo der Stadt Hornburg
  created
Zurück

Wir wünschen Ihnen viel Inspiration mit unserer neuen "Inspiration Ostfalen" 2019!

Ihr Ostfalen-Netzwerk

 

Klicken Sie auf das Titelbild und genießen Sie sich die Vielfalt von Heimat im Kulturmagazin: mit 40 LandCafés, 40 SommerFesten, 40 KurzWanderTipps, mit Bockenem, Gronau, Lamspringe, Gehrenrode, Langelsheim, Liebenburg, Ilsenburg, Salzgitter, Vechelde, Wendeburg, dem Till Eulenspiegel-Museum in Schöppenstedt, mit Hornburg, Werla, Osterwieck, Huy, um nur einige Beispiele zu nennen.

Inspiration Ostfalen 2019

Ein Klick auf das Bild öffnet die Datei.

Das Ostfalen-Netzwerk - ein Netzwerk für Ostfalen - das Magazin erhalten Sie jetzt schon:

auf Burg Hanstein und in Bornhagen (Klausenhof)

in Abbenrode: Café Grünspan, Dorfladen "Abbotheke"

in Algermissen: Heimatverein, Kreisheimatpfleger G. Schütte

in Aschersleben: Tourist-Info

in Baddeckenstedt: Zeitschriften Bormann

in Bad Harzburg: Tourist-Information

in Bad Salzdetfurth: Rathaus, Verein dt.-poln. Verständigung

in Bleckenstedt: Landcafé Alt-Bleckenstedt

in Bockenem: Heimatmuseum/Museum der Zeit, Rathaus

in Börßum: Volksbank, Rathaus, Nah und Gut - Supermarkt, Börßumer Apotheke

in Brunshausen bei Bad Gandersheim: Hofcafé, Museum Portal zur Geschichte, Rosencafé

in Drübeck: Kloster Drübeck, Hofcafé

in Flachstöckheim: Vereinsgaststätte + SportCenter

in Flöthe (Groß): St. Lamberti Kirchengemeinde mit Kirchencafé

in Garmissen-Garbolzum: Heimatmuseum/Heimatverein

in Gebhardshagen: Rewe, Schuhgeschäft, Postfiliale, Computerkeller, Fahrschule "drive11"

in Gehrenrode: auf dem Rosenhof (Kulturhof), Restaurant Artemis,

in Gronau: Städtisches Museum

Groß Lafferde: Papier Höhne, Blumen Schierding, Blumen & Ambiente, Bäckerei Steinert, Bäckerei Wulfestieg

in Heersum: Heimatverein (alte Schule)

in Heinde: Zeitschriften Kurz

in Heiningen: Klosterguter Hofladen

in Hoheneggelsen: Volksbank Börde, Textilhaus Posselt, Fleischerei "Klein Berliner Hof", Blumen "Fideo"

in Hornburg: Ostfalen-Netzwerk, Rathaus/Amt für Tourismus, Café Zuckerblume, Eisdiele/Café Rocca, Sparkasse, Fleischerei Bötel/Hornburg, Adler-Apotheke, Gasthaus Schützenhof, NP-Markt, Fahrradladen Bike & Barbecue, Heimatmuseum, Postfiliale Hornburg, Bäckerei Isensee, Keramik Susann Broistedt, Volksbank

in Ilsenburg: Tourist-Information, Rathaus, Kloster Ilsenburg, Restaurant Nagelschmiede

in Immenrode: Dorfheimatpflege Dagmar Mönneke-Koroma

in Isingerode: im Itschenkrug

in Itzum: Itzumer Paß, Heimatverein

in Klein Gleidingen: Hofcafé

in Lamspringe: Tankstelle, Autowerkstatt Liensdorf

in Langelsheim: Heimatmuseum

in Lengede: Rathaus, Seniorenbüro, Post-Apotheke

in Liebenburg: Rathaus, Apotheke Liebenburg, Fontheim-Klinik, Kulturverein "Lewer Däle", HM-Tankstelle, Landcafé Erika (Döhren)

in Listringen: Blumengeschäft

in Lobmachtersen: HM-Tankstelle

in Mönchevahlberg: Tischlerei Ebenholz Irmela Wrede

in Neuenkirchen: Tierheilpraxis, Dorfstube

in Nordstemmen: Rathaus, Heimatverein

in Northeim: Heimatmuseum

in Ohrum: Antikhandel Wagner, Kiosk Ohrum, Bahlsen-Sonderverkaufsstelle

in Osterwieck: Rathaus, Tourist-Information, Fallstein-Apotheke, Café Mitte, Schäfers Hof, Waldhaus, Fallsteinklause, Volksbank

in Rhüden: Heimatmuseum, Blumengeschäft Bobon, Elektro Detka, Lotto/Zeitschriften am Spadentor, Busreisen Pülm

in Salzgitter: Salzgitter AG, Barmer Krankenkasse (beim VW-Werk), Rathaus, Stadtbibliothek in Lebenstedt und Fredenberg, Buchhandlung A-Z, Buchhandlung im Ärztehaus

in Salzgitter-Bad: SMAG, Pcpaessler (Michael Päßler), Tourist-Information (WIS), Sievers Apotheke, Malteser Apotheke, Chang Sun-Restaurant, Buchhandlung Gutenberg, Ratskeller/Café täglich, Orthopädie Wachtel, Stadtbibliothek, Buchhandlung Lesezeichen

in Schellerten: Gemeindeheimatpflege

in Semmenstedt: Raiffeisen Tankstelle, Tierarzt Wegner

in Schladen: Gemeinde Schladen-Werla, Heimathaus Alte Mühle, Elektro-Wallat, Schuh-Perschke, Blumenladen Kirstein, Harz-Apotheke, Postfiliale Schladen, Modezauber Boutique, Werla-Apotheke, rewe, Zeitschriften- und Schreibwarenladen, Autohaus Mrozek, ev. Kirchengemeinde Schladen, HM-Tankstelle

in Schöppenstedt: Rathaus, Till Eulenspiegel-Museum, Gärtnerei Arendts, Apotheke am Marktplatz, Edeka am Marktplatz, Landschlachterei Römmling, Bäckerei Steinecke, Lotto (Steinweg), Dreieinigkeitsgemeindehaus

in Seesen: Buchhandel Isabella Beier, Apotheke Max und Moritz

in Söhlde: Rathaus, Landcafé "The Barn", Bäckerei Rühmann

in Stapelburg: NP-Markt, Burgverein Stapelburg

in Vallstedt: Landbäckerei Steinert

in Vechelde: Rathaus, Fahrrad Fenske, Fleischerei Vilter, Schloss

in Weddingen: Landcafé im Dorf

in Wendhausen: Heimatverein

in Wendeburg: Rathaus, Apotheke, Bortfeld Heimatverein, Bortfeld "Offene Gärten"

in Wernigerode: Tourist-Information

in Wöltingerode: Klosterhotel, Klosterladen

in Woltwiesche: Tinas Lädchen (Post)

in Wolfenbüttel: Tourist-Information, Bücher Behr, Buchhandlung Steuber, Bahnhof-Apotheke, Kulturbahnhof (Stadtbibliothek), Landkreis Wolfenbüttel, Schloss Wolfenbüttel, Herzog-August-Bibliothek/Zeughaus

Hannover, Laatzen, Barsinghausen Braunschweig, Peine, Königslutter Wolfsburg, Gifhorn, Südheide Magdeburg, Haldesleben, Schönebeck Hildesheim, Alfeld, Bockenem Wolfenbüttel, Salzgitter, Schöppenstedt Helmstedt, Schöningen, Erxleben Dessau-Roßlau, Wittenberg, Bitterfeld Northeim, Osterode, Einbeck Goslar, Wernigerode, Clausthal-Zellerfeld Quedlinburg, Halberstadt, Ballenstedt Eisleben, Mansfeld, Wippra Göttingen, Nörtel-Hardenberg, Hardegsen Duderstadt, Heiligenstadt, Eichsfeld Nordhausen, Sangerhausen, Sondershausen Halle, Merseburg, Freyburg/Unstrut